kulturförderung

Das Urheberrechtswahrnehmungsgesetz (UrhWG) bestimmt, dass Verwertungsgesellschaften einen Teil der Einnahmen für Kultur- und
Nachwuchsförderung verwenden sollen. Der in den Förderfonds der TWF einzuzahlende Anteil wird anhand der verteilungsfähigen Erlöse ermittelt und in den jeweiligen Verteilungsplänen festgelegt. Die Fondsgelder werden nach den Vorschlägen der Geschäftsführung und entsprechender Zustimmung des Beirats verwendet.

deutscher werbefilmpreis

Die TWF unterstützt den von der Deutschen Werbefilmakademie verliehenen Deutschen Werbefilmpreis. Mit diesem Preis werden einmal im Jahr die herausragendsten Filme in acht Kategorien sowie das beste Nachwuchstalent ausgezeichnet.

 

Nähere Informationen unter:

www.deutsche-werbefilmakademie.de

förderpreis

Der von der TWF unterstützte Förderpreis wird jährlich von der Deutschen Werbefilmakademie für die beste, bisher noch nicht realisierte Filmidee an Nachwuchskreative verliehen. Der Gewinner erhält € 20.000,00 zur Realisierung der prämierten Filmidee. Der fertige Film wird dem Publikum jeweils im Folgejahr im Rahmen der Veranstaltung des Deutschen Werbefilmpreises vorgeführt.

 

Nähere Informationen unter:

http://www.dwa-foerderpreis.de/

young director award

Der von der Vereinigung Commercial Film Producers of Europe (CFP-E) durchgeführte Young Director Award ist eine Nachwuchsförderung und zeichnet jährlich die besten, von Nachwuchsregisseuren weltweit hergestellten Werbefilme in neun Kategorien aus. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen der Werbefilmfestspiele in Cannes.

 

Nähere Informationen unter:

www.youngdirectoraward.com